Blog Archiv


Unter: Crap     Kommentare deaktiviert für openBC als Auffanggesellschaft für BenQ?!    

openBC als Auffanggesellschaft für BenQ?!

Die sozialverträglich asoziale Entlassungswelle bei BenQ führt auf openBC Xing momentan zu großem Ansturm. In der letzten Woche haben sich über 100 Noch-BenQler auf der Business-Plattform registriert. Auch mal interessant, welche Entwicklungen man hier ablesen kann. Hoffentlich klappt’s dann auch mit dem Networking…

Kommentare deaktiviert für openBC als Auffanggesellschaft für BenQ?!
Unter: Crap     2 Kommentare     

Whassup?!

Nachdem mich Unmengen von Aufrufen erreicht haben kriegt ihr jetzt endlich, was ihr verdient. Und zwar die kompledde Paledde. I know it’s old but it still seems funny. Check it all out:

The Original

The UK Version

The Wanker Version

The Japanese Version

The Business Version

The Binger Version

The Girlfriend Version

2 Kommentare
Unter: Crap     Ein Kommentar    

Wir jetzt auch: Diet Coke and Mentos

Check this out! Wir suchen noch eine Synchronschwimmerin und die passende Hintergrundmusik.

Ein Kommentar
Unter: Crap     Kommentare deaktiviert für Heavy Rotation    

Heavy Rotation

Dass der Wert einer Information nur individuell und meistens subjektiv zu bewerten ist, hab ich ja mittlerweile verstanden. DIE Frage, die mich seit geraumer Zeit beschäftigt und vom konzentrierten Schreiben meiner Diplomarbeit abhält, lautet:

Wie viel wiegt eigentlich Information?

Eine neue externe Festplatte, die komplett leergefegt, unangetastet und unformatiert ist, wiegt, sagen wir mal, 923g. Was passiert nun im Laufe der Zeit, wenn ich sie füttere mit den privaten Sicherungskopien meiner CDs, mit Hörspielen, meiner Diplomarbeit samt Literatur und Abbildungen und natürlich mit dem lebenserhaltungsmaßnahmeneinleitenden Backup meiner E-Mails? Erhöht sich das Gewicht möglicherweise auf 924g oder gar auf 956g? Leider habe ich verpasst, die Platte vor dem Beschreiben zu wiegen. Aber da müsste sich doch was tun, oder? Diese ganzen kleinen Nullen und Einsen, die Partitionen, versteckten und geheimen Dateien müssen doch auch irgendwelche gewichtigen Spuren hinterlassen. Oder entspringen diese Unterstellungen wieder nur meiner kleinen privaten Gehirnkirmes? Hab ich das jetzt gesacht oder nur gedacht? Wer? Ich?

Kommentare deaktiviert für Heavy Rotation
Unter: Crap     Kommentare deaktiviert für Jürgen. Mit Blacktooth    

Jürgen. Mit Blacktooth

Hallo!?

(Foto © ProSieben)

Kommentare deaktiviert für Jürgen. Mit Blacktooth

« Vorherige Seite

antischokke.de is proudly powerd by wordpress. slightly modified theme 'aalglatt2008' by felix krusch. feel free to share and build upon my content.